GemeindeStiftungKircheVereineKalenderFirmen
Kirchengemeinde Balzheim
Liebenzeller Gemeinschaft

Gemeinsam Glauben Leben


Herzlich Willkommen auf der Seite der Liebenzeller Gemeinschaft in Balzheim

 

Hier erfahren Sie Aktuelles und Informatives sowie Termine und Veranstaltungen der Liebenzeller Gemeinschaft in Balzheim. Wir sind eine Landeskirchliche Gemeinschaft innerhalb der Evangelischen Kirche und angeschlossen an den Liebenzeller Gemeinschaftsverband.

 

Unter dem Motto Gemeinsam Glauben Leben möchten wir Christen und auch die, die sich für die Christliche Botschaft interessieren, einladen den weltumspannenden gemeinsamen Glauben an Jesus Christus zusammen zu leben, zusammen zu beten, zusammen Gottes Wort in der Bibel zulesen und zu hören und zusammen darüber ins Gespräch zu kommen.

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein !

 

Jahreslosung 2017


Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Die Bibel aus dem Prophetenbuch im Alten Testament Hesekiel Kap. 36, Vers 26

 

Wir wünschen Ihnen auch die Nähe Gottes und das Vertrauen auf Gottes Kraft für ihr Leben und dass Gott Sie segnet bei allem was auf Sie im Jahr 2015 zukommen wird!

 

Gottes Nähe täglich erleben ! Wenn es sein kann, nehmen Sie sich Zeit zum Lesen der Bibel und zum Reden mit Gott, zum Besuch eines Gottesdienstes und die Gemeinschaft mit anderen Christen. Sein Reich ist mitten unter uns.

Das Programm erfahren sie unter:

www.hand-in-hand-2017.de

 

 

Auftritte Veranstaltungen


Keine Einträge gefunden

Items 1 to 1 out of 1

Männervesper


Das nächste Männervesper findet am Mittwoch. 12. Juli 2017 um 19.30 Uhr in der Zeltkirche Balzheim am Schul- und Sportgelände statt.

 

Thema "Kein Herz aus Stahl"

Referent: Michael Stahl

Sprecher des Abends ist Michael Stahl, ehemaliger VIP-Bodyguard, Fachlehrer für Selbstverteidigung, Gewaltpräventionsberater, Autor. Seine Arbeit wurde 2009 mit dem Werte Award ausgezeichnet für innovative und  strukturverändernde Projekte von der neues Leben Stiftung. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Aufgewachsen in großer Armut und Gewalt hat er sich den Weg frei gekämpft in die Selbstständigkeit und macht heute Projekte in ganz Deutschland, aber auch in Österreich und Schweiz. Seine Vorträge über Werte und ein menschliches Miteinander beeindrucken Klein und Groß gleichermaßen.  Die Auswirkungen unserer vaterlosen Gesellschaft sieht er tagtäglich in seiner Arbeit und hat auch durch seine persönliche Erfahrung einiges zu berichten. Wir sind gespannt auf den Vortrag und laden Sie hiermit recht herzlich ein dabei zu sein.

 

 

Herzliche Einladung zum Männerabend

Freuen Sie sich auf einen Abend unter Männern!

 

Es laden ein die Veranstalter der Zeltkirche 2017 in Balzheim

Geplanter Ablauf des Abends: gemeinsames Vesper - Vortrag - offene Diskussion (Unkostenbeitrag 8 Euro - ohne Getränke)

Infos unter: www.hand-in-hand-2017.de

 

 

 

Kinderbibeltage


Die nächsten Kinderbibeltage mit "Kirche unterwegs" finden vom 3.- 7. Juli 2017 in der Zeltkirche Balzheim am Schul- und Sportgelände statt !

 

Veranstalter: die teilnehmenden Gemeinden und Gruppen der Zeltkirche 2017 in Balzheim   www.hand-in-hand-2017.de

 

 

Prominente Politiker und Kirchenleute zu Gast beim 1. „Herbstfest Oberschwaben“

 

(Wilhelmsdorf) Hohen Besuch erwarten die Veranstalter des 1. „Herbstfest Oberschwaben“ am 10. Oktober 2015 von 9.30 bis 16.30 Uhr in der Riedhalle in Wilhelmsdorf. Zu diesem besonderen Tag haben ihr Kommen zugesagt der Jurist und Politiker Volker Kauder (MdB), der Theologe Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein und die „skateboardfahrende Nonne“ Schwester Teresa Zukic. Das Herbstfest Oberschwaben möchte Christen aller Konfessionen aus der Region Oberschwaben zu einem Tag der Ermutigung und Inspiration einladen unter dem Thema „Christsein gegen den Trend“. Parallel zur Konferenz in der Riedhalle gibt es in der Rotachhalle ein ganztägiges „Herbstfest für Kids“. Zwischen den Vorträgen der Hauptreferenten gibt es 13 ansprechende Workshops und Seminare, u.a. mit dem Liedermacher Reinhard Börner, dem Diakon Markus Munzinger und vielen anderen. Die Veranstalter des „Herbstfest Oberschwaben“ sind die Lebendige Gemeinde, die Evangelische Allianz und die Ev. Brüdergemeinde Wilhelmsdorf.

 

Wie der Verantwortliche des Organisationsteams Stephan Schlenker mitteilte, soll das Herbstfest „Christinnen und Christen ermutigen, ihren Glauben fröhlich zu bezeugen und in der Gemeinschaft ihren Glauben zu feiern, um zu erleben, dass die ´fröhlich Glaubenden` viel mehr vereint, als trennt. So soll an diesem Tag neu an einem Netzwerk geknüpft werden und die Verbindung untereinander gestärkt werden“.  Das „Herbstfest Oberschwaben“ beginnt um 9.30 Uhr mit einem Vortrag des Tübinger Theologen Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein zum Thema „Toleranz aus Glauben“. Der seit 2001 an der Tübinger Universität lehrende Neutestamentler ist ein begehrter Referent und bekannt für seine lebensnahen, lebendigen und inspirierenden Predigten. Mit Volker Kauder wurde ein Verantwortungsträger der Politik gewonnen, der sich in besonderer Weise für verfolgte Christen, vornehmlich in islamischen Ländern einsetzt. Über seine Erfahrungen, die notwendigen Veränderungen und die Handlungsspielräume referiert Volker Kauder um 11 Uhr. Um 15.30 Uhr wird die katholische Ordensschwester Teresa Zukic zum Thema „Der befreiende Umgang mit Fehlern“ sprechen. Die Beststeller-Autorin, originelle und kreative Nonne, Musikerin und ehemalige Spitzensportlerin überzeugt in ihren Vorträgen das Publikum mit Tiefgang, Herzlichkeit und viel Humor. Nach dem angebotenen Mittagessen können die Besucher ab 13.30 Uhr zwischen 12 Seminaren und Workshops auswählen. Sowohl Prof. Dr. Eckstein, als auch Mitarbeiter der Hilfsaktion Märtyrerkirche, aber auch Musiker und Eheberater bieten interessante Veranstaltungen an. Ein ehemaliger Suchtkranker erzählt aus seiner Krankengeschichte, bei Pfr. Rainer Holweger kann man Cartoons zeichnen lernen, es wird ein Fußballspiel angeboten und das Amt für missionarische Dienste bietet einen Workshop über Hauskreisarbeit an. Die kompletten Themen, die Referenten und das Tagesprogramm ist im Internet verfügbar unter www.ravensburg.lebendige-gemeinde.de. Nähere Informationen und Anmeldung zum „Herbstfest Oberschwaben“ ist per email erbeten und möglich unter anmeldung.ravensburg(at)lebendige-gemeinde.de oder per Fax (07524/7013100). Die Teilnahme am „Herbstfest Oberschwaben“ ist kostenlos, der Tag, so die Veranstalter finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Veranstaltungsort ist die Riedhalle und Rotachhalle in Wilhelmsdorf; kostenlose Parkplätze befinden sich direkt bei der Halle.

Herzliche Einladung

Herbstkonferenz am 1. Nov. 2015 - Liebenzeller Gemeinschaft Balzheim / Bezirk Illertissen


Herzliche Einladung zur Herbstkonferenz

Sonntag, 1. November 2015 - Stiftungshalle Oberbalzheim

Es spricht Pfr.: Hanspeter Wolfsberger ehem. Direktor der Liebenzeller Mission

zum Thema: Achterbahn des Lebens

Musik: CASH Sound Illertal und Nelkenaroma aus Balzheim

 

Programm:

13.30 Uhr Ankommen

14.00 Uhr Musik & Lieder

14.30 Uhr Predigt "Wenn`s läuft, dann läuft es bergab

15.15 Uhr Kaffee und Kuchen

16.00 Uhr Predigt "Gute Aussichten"

17.00 Uhr Offenes Ende

 

Liebenzeller Gemeinschaft Balzheim

 

 

 

Über die Liebenzeller Gemeinschaft Balzheim


Die Liebenzeller Gemeinschaft ist eine Landeskirchliche Gemeinschaft innerhalb der Ev. Landeskirche in Württemberg und ist dem Liebenzeller Gemeinschaftsverband in Bad Liebenzell angeschlossen.

Die Wurzeln der Liebenzeller Gemeinschaft in Balzheim reichen zurück bis in den Anfang der 20´er Jahre des letzten Jahrhunderts. Der Wunsch, gerade auch im Alltag den Glauben an Jesus Christus gemeinsam zu erleben, fügte immer wieder Menschen zu einer lebendigen Gemeinschaft zusammen.

 

Wir treffen uns heute regelmäßig - in den sonntäglichen Gemeinschaftsstunden, in Frauenkreisen, Hauskreisen, Gebetskreisen und sonstigen Veranstaltungen um die beste Botschaft aller Zeiten - das Evangelium von Jesus Christus - zu hören, zu erleben, darüber zu sprechen und weiter zu sagen.

 

Unseren Namen tragen wir nach dem idyllischen Städtchen Bad Liebenzell im Nordschwarzwald, dem Stammsitz des Liebenzeller Gemeinschaftsverbandes (LGV e.V.) mit über 400 Gemeinschaften in Deutschland und der weltweit arbeitenden Liebenzeller Mission.

Als Mitglied im Gnadauer Gemeinschafts-Verband sind wir als eines der vielen freien Werke innerhalb der Evangelischen Kirche tätig.

 

 

Hauskreise


  • Seit den Anfängen der Kirche treffen sich Christen in den Privat-Häusern - zum Bibellesen, zum Gespräch übers "know-how" des Christseins und zum Gebet.

  • So prägt der Heilige Geist durch die Jahrhunderte der christlichen Kirche hindurch - in einer Atmosphäre von Vertraulichkeit und Verbindlichkeit - eine geistliche Gemeinschaft, die sich über das regelmäßige abendliche Treffen hinaus bewährt.

  • In einer Gesellschaft, die dem Christsein immer weniger Hilfestellung geben wird, geht es um die Suche nach der besseren Alternative "Leben"; das heißt: um die Entdeckung des von Gott her besseren Lebens.

  • Hauskreise bieten sich dabei an als "Kirche im Alltag" und am Alltag und es gilt, sie darin intensiver zu unterstützen - denn: Hauskreise bringen das Christsein in die Nähe seiner vitalsten kirchengeschichtlichen Anfänge.

  • In Hauskreisen kann "Kirche" und "Glaube" auf eine besondere Weise persönlich erfahren werden. Solche häusliche Kleingruppen bieten ein Stück "Heimat" in der Kirche.

Wir laden Sie herzlich ein mit Anderen über christliche, biblische und auch Themen die sonst von Interesse sind ins Gespäch zu kommen.

Nehmen Sie mit den Ansprechpartner der Hauskreise Kontakt auf.

Walter Kreil Tel. 07347/4261 und Hedda und Claus Wegmann Tel. 07347/7254

Sie sind herzlich willkommen.

 

Kontakt


Sie können gerne Kontakt mit uns aufnehmen!

 

Wir laden Sie herzlich ein:

  • zur Gemeinschaftsstunde jeden Sonntag um 18.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus in Unterbalzheim (Hans-Ehinger-Haus), Hauptstr. 6

          Ausnahmen ergeben sich beim Bibelcafè, dass ca. 5 mal im Jahr

          um 14.30 Uhr in der Stftungshalle Oberbalzheim stattfindet,

          oder wenn eine gemeinsame Gemeinschaftsstunde ca. 5 mal im Jahr im

          Gemeinschaftshaus Illertissen stattfindet. (aktuell ersehen Sie dies unter Auftritte  Veranstaltungen)

  • Weitere Angaben zu Gruppen wie Gebetskreis, Hauskreise, Frauen- und Männerkreis, erfahren Sie unter den Veranstaltungshinweisen, bei den Ansprechpersonen,  sowie auch im wöchentlich erscheinenden Mitteilungsblatt der Gemeinde Balzheim.

 

Sie können gerne persönlich mit uns Kontakt aufnehmen:

  • Gemeinschaftsleiter
  • Rudi Stetter, Hauptstr. 31, 88481 Balzheim
  • Tel. 07347/3292, email: rstetter(at)online.de
  • Gemeinschaftspastor
  • Waldemar Kremer, Jakob-Riegel-Str.1  89257 Illertissen,
  • Tel. 07303 / 1595947, email: waldemar.kremer(at)lgv.org

 

 

Hier erfahren Sie noch mehr:

Liebenzeller Gemeinschaft Balzheim Logo


Balzheim Aktuell

13.09.2017 18:14

Wahlbekanntmachung


zum Archiv ->